Buchungs-Hotline 0 49 33 91 11 91

Mit der Nordsee-ServiceCard Traumwochenende im Dornumerland verlost

Pressemitteilung der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

Marlene Heyken

Dornumersiel, 15.05.2014.  Wenn einer eine Reise macht, dann kann er bekanntlich was erzählen. Erst recht, wenn man wie im Fall eines Urlaubsgastes aus Münster, der in Schillig seinen Urlaub verbrachte, diesen quasi noch einmal verdoppeln kann.

Das funktioniert auf denkbar einfache Weise!  Feriengäste, die in diesem Jahr ihren Urlaub an der Nordseeküste verbringen, müssen lediglich Inhaber der Nordsee-ServiceCard sein, die  in der dazugehörigen Broschüre integrierte  Gewinnspielkarte  ausfüllen und in ihrer Touristinformation in die dafür vorgesehene Glücksbox einwerfen.  Schon sind sie potenzielle Gewinner eines Traumwochenendes an die Nordseeküste!  Zwei Übernachtungen in einer Vier-Sterne-Unterkunft oder Hotel, die Nordsee-ServiceCard und eine Zusatzleistung  stellt  jeder der  Partnerorte als Preis zur Verfügung.

Erst vor kurzem haben sich die neun Küstenorte Krummhörn-Greetsiel, Norden-Norddeich, Dornum, Esens-Bensersiel, Neuharlingersiel, Werdum, Carolinensiel-Harlesiel, Wangerland und Varel-Dangast, die die Nordsee-ServiceCard entwickelt haben, zu der Werbegemeinschaft „Die Nordseeküste“ zusammengeschlossen.  „9 Orte  - 9 Preise“  nennt sich denn auch das Gewinnspiel treffend. Die  Verlosungen finden von März bis Oktober immer zum 15. eines Monats in einem anderen Partnerort statt. „Wir sind sicher, dass die Nordsee-ServiceCard mit dem Gewinnspiel noch attraktiver für unsere Urlaubsgäste ist “, so Rolf Kopper, Geschäftsführer der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, die am Donnerstag Ausrichter der Verlosung war. Immerhin bietet die Nordsee-ServiceCard als Kurkarte dem Urlauber rund 15.000 kostenlose und ermäßigte Leistungen an der Küste.

Gewinner ist jener besagte Urlaubgast aus Münster, der sich nun auf ein paar entspannte Urlaubstage in der Vier-Sterne-Ferienwohnung „Haus am See“  der Familie Wilters in Dornumersiel freuen darf.  Ein Strandkorb mit Blick auf Wattenmeer und Nordseewellen und täglich eine Extra-Prise Original Dornumersieler Meerwasser im Inhalationshaus runden das Traumwochenende  in Dornumersiel ab.

Die Nordsee-ServiceCard hat sich längst durch permanente Weiterentwicklung zu einer hundertprozentigen Vorteilskarte für den Urlaubsgast an der friesischen und ostfriesischen Nordseeküste entwickelt. Weitere Marketingaktionen der Werbegemeinschaft „Die Nordseeküste“ sollen nun folgen, wie gemeinsame Messebesuche, Herausgabe von Broschüren, Anzeigen- und Internetwerbung sowie Veranstaltungen. Ganz konkret präsentiert sich „Die Nordseeküste“ mit Informationen und Aktionen vom 19.06. – bis 21.06.2014  auf der Landesgartenschau in Papenburg.

Mehr Infos über die Nordsee-ServiceCard und eine detaillierte Auflistung der Gewinne  „9 Orte – 9 Preise“ finden Interessierte auf der Webseite www.nordseeservicecard.de.

Edda Hausschild, Gästeführerin der Windkraftanlage Westerholt

„Was sind denn schon 297 Stufen gegen eine wunderschöne  Aussicht über das Dornumerland und weit darüber hinaus?“

zu Eddas Expertentipp