Buchungs-Hotline 0 49 33 91 11 91

Weißes Schlossdinner

Das weiße Schlossdinner am 09.09.2017 steht auch in diesem Jahr für „Freilenzen!“

Freilenzen, ein Wortspiel aus den Begriffen „Freizeit“ und „Faulenzen“, heißt die ruhige Urlaubsform, im Dornumerland. Dahinter steckt eine kreative Anleitung zum Nichtstun bzw. zum „Entschleunigen“.

Die Idee des „Weißen Dinners“ oder „Diner en blanc“ stammt ursprünglich aus Paris und hat sich mittlerweile weltweit auf allen Kontinenten verbreitet. Auch in Deutschland hat sich das Event in Berlin oder Hamburg etabliert.

Bei uns in Dornum wird das „Dinner“ von 19:00 - 21:30 Uhr im exclusiven Ambiente des barocken Dornumer Wasserschloss durchgeführt. Im Innenhof des Schlosses werden Holztische und –stühle bzw. –bänke aufgestellt. Mit langen weißen Tischdecken, maritimer Dekoration sowie weißen Kerzen wird ein passendes Ambiente geschaffen. Der Dresscode lautet weiße Kleidung von Kopf bis Fuß! Weißes Geschirr mit Besteck, Gläsern, sowie einen gefüllten Picknick-Korb bringen die Teilnehmer selbst mit. Alle Gäste teilen ihre mitgebrachten Speisen untereinander. Dafür kann der vorbereitete Buffet-Tisch genutzt werden.

Bei einem Sektempfang und gemütlicher Livemusik von Frank Doering  verbringen Gäste sowie Einheimische einen zauberhaften Freilenzabend. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da die Plätze begrenzt sind. Nur angemeldete Gäste erhalten Zutritt!

Die Anmeldung muss bis spätestens 01.09.2017 erfolgen.

Der Eintritt ist frei!

Kontakt und Anmeldung:
Tourismus GmbH Gemeinde Dornum: Tel. 04933/9111-0
Mail: info(at)dornumerland.de


Gisela Albers, Leiterin des Tee-Seminars

„Ostfriesische Gemütlichkeit hält stets ein Tässchen Tee bereit! Bei mir können Sie die ostfriesische Teezeremonie lernen ..."

zu Giselas Expertentipp