© Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

Dornum

Deiche, Watt & Meer

FREILENZEN ist buchbar

05.12.2021
12.12.2021


Oder ihr versucht es mit Camping direkt am Meer!

Moin ...

... im Freilenzen-Land Dornum

Vielleicht weißt du bereits, dass wir zwei Badeorte, eine „Herrlichkeit“ mit Schloss und Burg und eine Menge Schafe haben. Und bestimmt hast du schon davon gehört, dass Dornum direkt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer liegt. Dass du hier auf dem Meeresboden spazieren gehen kannst, Seehunde und Sonnenuntergänge gucken, leckere Fischbrötchen essen und die ostfriesische Teezeremonie genießen kannst. Aber vor allem kannst du unsere faszinierenden Naturschönheiten und ostfriesische Kultur ganz gemütlich und entspannt genießen. Denn in Dornum urlaubst du nicht nur, hier kannst du freilenzen. Was ist freilenzen? Hör mal in den neuen Nordsee-Podcast "Teetied & Rosinenbrot"

Was willst du in Dornum entdecken?

 

 

Gemütliches Beisammensein, Kerzenschein, deftige Küche, regionale Bräuche und lange Winterspaziergänge am Deich. Komm Winterfreilenzen!

Warum kannst du bei uns so gut freilenzen?

Vielleicht liegt das an unseren gemütlichen Fischerdörfern Dornumersiel und Neßmersiel. Oder an unserem schönen Umland. Vielleicht aber auch einfach an unserer Teetied, unserem leckeren Fisch und unserem "Moin" zu jeder Tageszeit. 

Nordsee entdecken

Sandburgen, Seehunde und plattes Land

Nordseebad Dornumersiel

Maritim & Entspannt

Küstenbadeort Neßmersiel

Ruheoase zwischen Land & Watt

Herrlichkeit Dornum

Ostfriesisches Kleinod an der Nordsee

Hilfreiche Informationen für deinen Dornum-Urlaub

Nordsee-ServiceCard

Die Gästekarte mit vielen geldwerten Vorteilen

Gezeiten

Wann sind Ebbe und Flut

Nordsee-Flitzer

Emobil durch Dornum

Veranstaltungen

Kreativ, bunt, zum Ausprobieren & Entdecken ...

„-- De vööl bi d' Padd is, word wat künnig. -- Wer viel auf Reisen ist, wird einiges gewahr.”
Plattdeutsch für Anfänger

Immer eine Reise wert! 

Dein Jahr in Dornum - 12 Mal watt zum Freilenzen

  • Januar
     

    Eis, Eis, Baby ...

    Ein Urlaub in dieser stillen Zeit hat seinen besonderen Reiz - vor allem wenn Eis und Frost das Wattenmeer in eine Märchenlandschaft verwandeln.

    Winterurlaub online buchen
  • Februar
     
    © Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

    Perfekt für den Tagesausflug

    Umweltfreundlich und geräuscharm eignet sich unser Emobil "Nordsee-Flitzer" ideal für Tagesausflüge in die Umgebung.

    Mehr erfahren
  • März
     
    © Babett Ehrt

    Massagen zum Wohlfühlen und Entspannen

    Das tut jetzt gut! Entspannen bei Klangschalen-, Hot-Stone- und Wohlfühl-Massagen, bei Ayurveda-Behandlungen und Wohlfühlbädern.

    Mehr erfahren
  • April
     

    Radfahren in Dornum

    Radtouren an der Küste sind jetzt zur Zeit der Rapsblüte am schönsten. Einfach geht es mit unserem Knotenpunktsystem. Immer den Zahlen nach!

     

    Mehr erfahren
  • Mai
     
    © Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

    Schiff ahoi!

    Mit dem Schiff zu einer der Nordseeinseln schippern, um einen Inseltag zu erleben, eine Watt'n Safarie machen oder 'rausfahren zum Seehunde gucken.

    Mehr erfahren
  • Juni
     
    © Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

    Dem Wind entgegen

    Überwindet euch und klettert los. Es sind ja nur 297 Stufen bzw. ca. 60 Meter Aufstieg – dann steht ihr auf der geschlossenen Aussichtsplattform der rund 65 m hohen Windkraftanlage, vom Typ E-66 - und genießt einen grandiosen Ausblick über Ostfriesland.

    Mehr erfahren
  • Juli
     
    © Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

    Auf zum Wattwandern

    Eine geführte Wattwanderung von Neßmersiel zur Insel ist sowohl informativ, macht gute Laune, unglaublich Spaß und gibt einen frischen Teint. Schließlich bewegt ihr euch ja den ganzen Tag in frischer, gesunder Luft und schönster Natur.

     

     

    Mehr erfahren
  • August
     
    © Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

    Den Sonnenuntergang genießen

    Nichts ist schöner, als den Sonnenuntergang im Wattenmeer zu erleben. Das Licht der tief stehenden Abendsonne sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre im Weltnaturerbe Wattenmeer.

    Mehr erfahren
  • September
     
    © Martin Stöver

    Schlösser, Burgen, Häuptlingsgräber

    Manchmal ist die Gegenwart viel spannender, wenn man um die Vergangenheit weiß. Von Burgen aus vergangenen Zeiten, über Häuptlinge und jüdisches Vermächtnis bis zur Fischerei und Schifffahrt - in Dornum erlebst du ostfriesische Tradition und Geschichte.

    Mehr erfahren
  • Oktober
     
    © Martin Stöver

    Naturwunder Salzwiesen

    Das Licht und die Farben der Landschaft sind klar, die Salzwiesen bieten eine unglaubliche Farbenpalette, die von leuchtendem Gelborange bis zu tiefem Purpurrot langt.

    Mehr erfahren
  • November
     
    © Tourismus GmbH Gemeinde Dornum

    Am Deich spazieren wenn der Sturmwind braust

    Jetzt ist die gemütliche, ruhige Zeit. Die ersten Herbsttürme brausen übers Land. Zeit für einen Kurzurlaub in Dornum. Wenn einem der Wind kräftiger um die Ohren weht, hört man das Grollen der Nordsee noch intensiver. Das macht Strandspaziergänge in dieser Zeit zu einem aufregenden Erlebnis!

    Mehr erfahren
  • Dezember
     
    © www.ostfriesland.travel

    Bei der Ostfriesischen Teezeremonie den Lärm der Welt zu vergessen

    Ostfriesische Gemütlichkeit hält stets ein Tässchen Tee bereit - und passt zu den rauen, oft nebligen Wintertagen. Vielleicht ist auch deshalb der Tee unser Nationalgetränk. Erfahrt alles über die Zubereitung - und am besten - probiert es gleich selbst aus.

    Mehr erfahren

Kannst du Freilenzen?

Mach die Freilenzen-Ausbildung und gewinne deinen nächsten Urlaub

Freilenzen – das kann wahrlich nicht jede oder jeder. Im Gegenteil! So manch eine hat ewig versucht, das WAHRE Freilenzglück zu finden. Erfolglos! Und so mancher hat Jahrzehnte benötigt, um sich ansatzweise FREILENZER zu nennen. Du siehst: Einfach ist das nicht. Aber verdammt schön.

Gewinne Urlaub in Dornum und noch viel mehr!

Wir finden, dass du es probieren solltest! Wir belohnen das auch! Du freilenzt, wir schenken dir was! Das ist doppelte Belohnung! Du brauchst nur vier kleine Aufgaben lösen: Erlebe vier Klassiker der Ostfriesischen Kultur, mache ein Foto davon. Zack, fertig.