Rundgang durch die Herrlichkeit Dornum

Klassische Führung durch den Herrlichkeitsort Dornum

Dornum war Sitz der Häuptlingsfamilien Attena und Kankena. Die Kankenas bekamen 1481 offiziell die Herrlichkeitsrechte. Im 17. Jahrhundert wurde die Norderburg von dem Herrlichkeitsbesitzer von Closter zum Wasserschloss ausgebaut und es dürfen sich in der Herrlichkeit Juden niederlassen. Der Rundgang führt zu den historischen Stätten der Herrlichkeit und zu den steinernen Zeugen jüdischen Lebens.

Termine:

  • mittwochs um 11:00 Uhr vom 22.07. - 26.08., 14.10 und 21.10
  • mittwochs um 15:00 Uhr vom 01.07. – 15.07. und 02.09. - 07.10. 

Treffpunkt: Rathaus Dornum, Schatthauserstr. 9

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 5,00 €, Schüler ab 14 Jahre 2,00 €

Mindestteilnehmerzahl: keine

Anmeldung: erforderlich

Tel. 0 49 33 – 91 11 0, Fax: 0 49 33 – 91 11 15 (Dornumersiel)

Tel. 0 49 33 – 8 79 98 0, Fax:0 49 33 – 8 79 98 20 (Neßmersiel)

info@dornum.de